Abschnitt 41-50

Abschnitt: 41

Seite: 111
Zeit: Mittags stunde

Schauplatz: Hotel (Hof)

Person(en): Edwin / Philipp

Inhalt: Gescheiterte Begegnung

Edwin hält sich in seinem Hotelzimmer auf.  Er hat einen schlechten Tag. Er denkt über seine Situation und die Zukunft der Stadt nach. Als er sein Zimmer verlässt, entdeckt er Messalina in der Halle. Ihr Anblick weckt in ihm schlechte Erinnerungen. Er flieht vor ihr in die Hotelküche und in den Innenhof des Hotels. Dort begegnen sich Edwin und Philipp. Sie "erkennen" sich und spüren eine geistige Verwandtschaft, sind aber nicht fähig, miteinander zu sprechen. Von Zweifeln, Trauer und Sorge gequält, gehen sie stumm einander vorbei und verlassen beide das Hotel.

Abschnitt: 42

Seite: 118
Zeit: eins Uhr

Schauplatz: Dom Café

Person(en): Frau Behrend / Carla

Inhalt: Mutter/Tochter – Abgründe

Frau Behrend sitzt im Domcafé, wo sie sich nachmittags mit ihren Gesinnungsgenossen häufig aufhält. Frau Behrend sieht ihre Tochter Carla im Schein einer roten Ampel. Sie hält ihre Tochter für eine Verlorene, die mit einem Neger zusammenwohnt. Der Gedanke, in Gesellschaft mit Carla von ihren Bekannten gesehen zu werden, beunruhigt Frau Behrend....

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen