Interpretation

Die folgenden Dokumente dienen als Inspiration für verschiedene Interpretationsansätze. Koeppens Roman muss im Zusammenhang seiner Zeit gelesen werden und weist auf Themen hin, die in der Nachkriegszeit präsent waren, etwa die Besatzung durch die Amerikaner oder die tiefe emotionale Krise in der die Nachkriegsgesellschaft nach dem Krieg und dem Trauma der Nazizeit steckte.

Außerdem zeigen wir die literarischen Vorbilder auf, etwa "Ulysses" von James Joyce oder Döblins "Alexanderplatz"