Aufbau

Der Roman „Effi Briest“ gliedert sich in insgesamt 36 Kapitel. Der Aufbau ist dabei chronologisch und linear, wobei er sich am Leben der Protagonistin Effi orientiert. Die Handlung beginnt mit der Verlobung Effis, zu deren Zeitpunkt sie 17 Jahre alt ist. Es folgt ein bewegtes Leben.

Die einzelnen Lebenssituationen der Protagonistin sind durch verschiedene Räumlichkeiten voneinander abgegrenzt (Hohen-Cremmen, Kessin, Berlin, Hohen-Cremmen). Hohen-Cremmen bildet als Stätte der Kindheit und Jugend Effis den Ausgangspunkt der Handlung. Es folgt das Leben in Kessin, in dem sie ihrer Rolle als gesellschaftlich angesehene Ehefrau und Mutter gerecht werd...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 4,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen