Charakterisierung

Die beiden Hauptakteure und Kontrastfiguren der Schachnovelle sind einerseits der plumpe Bauernbursche und Schachweltmeister Czentovic und andererseits der kluge und gebildete anonymisierte Anwalt Dr. B. Bei dem einen Protagonisten handelt es sich um einen genialen Praktiker, der ein Schachbrett benötigt, um sich das Spiel zu visualisieren. Der andere ist ein kreativer Theoretiker, der Schach aus einem Buch gelernt hat, und blind spielen kann.

Die Auseinandersetzung der beiden Schachgenies, die sich zufällig an Bord eines Passagierdampfers in Richtung Buenos Aires treffen, wird von einem aktiven Ich-Erzähler berichtet. Die vierte wichtige Figur der Geschichte ist der vermögende Schotte und passionierte Amateurschachspieler McConnor, der den weiteren Verlauf der Geschichte in entscheidender Weise beeinflusst.

Die vier Hauptfiguren der Schachnovelle werden vorgestellt und ausführlich beschrieben. Soweit bekannt, werden Alter, Aussehen, Beruf und familiärer Hintergrund der Figuren bekannt gemacht und deren Fundstellen durch die entsprechenden Seitenzahlen gekennzeichnet. So kannst Du die Fakten schnell und einfach im Originaltext nachlesen.

Einen viel größeren Raum als Aussehen und persönliche Daten nimmt jedoch die Beschreibung der Eigenschaften und Verhaltensweisen der einzelnen Personen ein. Die Rollen der Figuren werden eingehend beschrieben, damit die Entwicklungen und Veränderungen innerhalb ihres Charakters sich gut nachvollziehen lassen. Dabei sind die einzelnen Abschnitte durch gesonderte Überschriften gekennzeichnet und ordnen sie so verschiedenen Themenbereichen zu.

Am Beispiel der Figur des Dr. B. wird zum Beispiel verdeutlicht, wie sehr ein Mensch sich in einer Ausnahmesituation verändern kann und welche Gefahren damit verbunden sind. So ist die Entwicklung des Charakters gut nachvollziehbar. Außerdem werden vor allem die für die Handlungsführung der Schachnovelle wichtigen Verhaltensweisen durch entsprechende Zitate belegt. Zusätzlich wird die Figurenkonstellation mit Schema und Text erklärt.