G-H

Hysteron-Proteron

Definition:

Das zeitlich Spätere wird zuerst genannt

Beispiel:

„Ihr Mann ist tot und lässt Sie grüßen.“ (Goethe, Faust I)

 

Homoioteleuton

Definition:

Gleichlautende Endungen bei aufeinanderfolgenden Wörtern                     

Beispiele:

„sinnlos, trostlos“ (Dürrenmatt, Das Versprechen)

„Unbeirrbar, unablenkbar“ (Dürrenmatt, Das Versprechen)

 

Hyperbel

Definition:

Starke Übertreibung                

Beispiele:

„Wenn bei Wagenbach ein Handy klingelt, kann derjenige sicher sein, die große Pause nicht lebend zu erreichen“ (Herrndorf, Tschick)

„Dort sitzt ein Hund, der hat ein Paar Augen, so groß wie Mühlräder“ (Andersen, Das Feuerzeug)

„Eine Ewigkeit warten“, „im Schneckentempo“, „Wolkenkratzer“ statt „Hochhaus“

„tausendprozentig wahr“ (Kracht, Faserland)

„die mindestens zweitausendste Zigarette heute“ (Kracht, Faserland)

„Pulver genug, die Erde gegen den Mond zu sprengen!“ (Schiller, Die Räuber)

„Wo Finsternis aus dem Gesträuche/ Mit hundert schwarzen Augen sah“ (Goethe, Willkommen und Abschied)

 

Hypotaxe

Definition:

Sätze, die aus Haupt- und Gliedsätzen bestehen                   

Beispiele:

„Die Krögers lebten auf großem Fuße, und obgleich ein Unterschied bestand zwischen diesem blitzblanken Reichtum und dem soliden, wenn auch ein wenig schwerfälligen Wohlstand in Tonys Elternhause, so war es augenfällig, daß bei den Großeltern alles immer noch um zwei Grade prächtiger war, als zu Hause“ (Thomas Mann, Buddenbrooks)

„Der Jagdjunker, nachdem er sich ein Blatt von der Hand des Kurfürsten zur Beglaubigung ausgebeten, brach auch sogleich mit einigen Knechten auf, und hatte, da er den Odem der Pferde nicht sparte, das Glück, den Kohlhaas auf einem Grenzdorf zu treffen, wo derselbe mit dem Ritter von Malzahn und seinen fünf Kindern ein Mittagsmahl, das im Freien vor der Tür eines Hauses angerichtet war, zu sich nahm“ (Kleist, Michael Kohlhaas)