Charakterisierung

Johannes Elias Alder ist der wichtigste Protagonist aus Robert Schneiders Debütroman Schlafes Bruder. Er wird am 24. Juni 1803 als unehelicher Sohn der Bäuerin Agathe „Seffin“ Alder und des Eschberger Kuraten Elias Benzer geboren. Elias ist ein hochbegabtes Musikgenie unter den ungebildeten Bauern. Ebenso wie alle Eschberger lernt Elias nie, seine Gefühle sprachlich auszudrücken. Seine größte Schwäche besteht darin, dass er seine Gefühle zu seiner Cousine Elsbeth nicht in Worte fassen kann. Elias ist wie besessen von Elsbeth. Seine Liebe ist ebenso unerschütterlich, wie sie gleichzeitig auch krankhaft und selbstzerstörerisch ist. Diesen Grad an Besessenheit kann die junge Elsbeth jedoch nicht erwidern.

Elsbeth ist die Schwester von Elias bestem Freund Peter. Zwischen Peter und Elias erweisen sich die familiären Verhältnisse als nicht ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint. Peter und Elias werden am selben Tag getauft und haben in dem Kuraten Elias Benzer denselben unehelichen Vater. Anhand dieses Figurendreiecks entspinnt sich die gesamte Geschichte, welche die Dorfbewohner, die Außenseiter und sogar den Erzähler mit einbezieht und beeinflusst.

Nicht nur die Hauptprotagonisten der Geschichte Elias Alder, Elsbeth und Peter Alder werden gründlich und charakterisiert, sondern auch die Nebenrollen Seff Alder, Seffin Agathe Alder, Nulf Alder, Nulfin Alder, Kurat Benzer und die Dorfgemeinschaft werden sorgfältig beschrieben; ein Abschnitt wird dem Erzähler gewidmet und zwei Texte schildern das Verhältnis zwischen Elias und Peter und Elias und Elsbeth.

Unsere Charakterisierungen gehen ins Detail. Sie beschreiben die Haupt- und Nebenfiguren anhand ihres Aussehens, ihrer Persönlichkeit und ihrer Rolle im Text. Ihre Bezüge untereinander und ihre Motivation kommen dabei ebenso zur Sprache wie ihre komplexen familiären Verflechtungen. Die Texte sind in verständlicher Sprache gehalten und mit Beispielen aus dem Buch belegt, wodurch es leicht fällt, die Figuren kennen und verstehen zu lernen....

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen