Titel

Der Titel des Romans „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ bezieht sich auf die beiden Hauptprotagonisten der Geschichte, den etwa zehnjährige Rico und den siebenjährigen Oskar. Beim dritten Element des Titels, den „Tieferschatten“, handelt es sich um eine Wortneuschöpfung des Ich-Erzählers Rico. 

Rico lebt gemeinsam mit seiner Mutter in einem mehrstöckigen Wohnhaus in der Dieffenbachstraße 93 in Berlin. Die Dieffe 93 hat auch ein Hinterhaus, das aber vor einigen Jahren durch eine Gasexplosion zerstört worden ist. Das Gebäude ist nun einsturzgefährdet und darf ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen