Zusammenfassung Kapitel 17

Kapitel 17 - Elijahu, S. 218-229

Schauplatz: Jerusalem, Haus von Nathan, Palast des Sultans, in der Nähe des Hauses von Nathan

Zeit: nach dem Eintreffen der Steuereinnahmen aus Ägypten, einige Tage vor dem nächsten Rosch Chodesch

Personen: Elijahu, Sittah, al-Hafi, Nathan, Tempelritter (nun: Leu von Filnek), Saladin, Sittah, Zipora, Räuber, Jakob

Nachdem die lang erwarteten Steuereinnahmen aus Ägypten eingetroffen sind, will Saladins Schwester Sittah Waren von Nathan kaufen. Dieser sucht zusammen mit seinem Verwalter Elijahu die wertvollsten Dinge aus und bringt sie in den Palast, in dem Sittah sich alles ansieht.

Nathans Gehilfe Elijahu zieht sich in eine dunkle Ecke zurück und beobachtet, wie der Hauptmann Abu Hassan Nathan nicht aus den Augen...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de, erhalten Sie Zugang zu alle E-Books.

Erhalte Zugang für nur 4,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen