Zusammenfassung Kapitel 15

Kapitel 15 - Geschem, S. 191-202

Schauplatz: Jerusalem, Haus von Nathan, Weg nach Jericho, Haus in Jericho, Balsambaumplantagen, Stadt Jericho

Zeit: Bei Sonnenaufgang; Rückblende: Nacht zuvor; am Abend, am folgenden Tag

Personen: Geschem, Fellache (Ackerbauern), Recha, Nathan, Zipora, Daja, Jakob, Elijahu, Fatma, Menschen in Jericho, Mussa, Großeltern von Mussa,

Nathan bricht nach Jericho auf, um dort Geschäfte zu machen. Elijahu schlägt vor, Geschem mitzunehmen, damit er erfährt, woher die Essenzen stammen. Auch Recha soll mitkommen, damit Recha ihre Freundin Fatma wiedersehen kann. Nachdem sie alles Nötige auf Kamelen verstaut haben, beginnt die Reise nach Jericho.

 Geschem ist noch nie auf einem Kamel geritten. Er erinnert sich an den Traum d...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen