Zusammenfassung Kapitel 13

Kapitel 13 - Daja, S. 167-175

Schauplatz: Jerusalem, Haus von Nathan, auf dem Markt; Rückblende: Leben bei Dajas Großmutter; unter dem Maulbeerbaum

Zeit: Am Morgen des Tages, an dem Daja den Tempelritter vor dem Haus von Nathan trifft (Kapitel: „Der Tempelritter“, S. 144-153); Rückblende: Damaliges Leben bei der Großmutter; am Abend

Personen: Daja, Nathan, Zipora, Recha, Elijahu, Jakob, Tempelritter, Gruppe Pilger, Chajim

Nach dem Aufstehen geht Daja auf den Markt, um ein Huhn zu kaufen. Beim Anblick der Fülle von Lebensmitteln muss sie an die frühere Zeit bei ihrer Großmutter denken, in der vor allem im Winter oft die Lebensmittel knapp wurden. Als sie zurückkehrt, trifft sie den Tempelritter, der eine Gruppe Pilger geistesabwesend zum Haus vo...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen