Charakterisierung al-Hafi

Al-Hafi ist ein sehr guter Freund von Nathan und erscheint stets wie ein Orakel, kurz bevor dieser von seinen Reisen zurückkehrt (S. 13 & S. 25). im Rahmen ihrer intensiven Freundschaft ist er ein „treuer und zuverlässiger Freund und Schachpartner Nathans, fast ein Oheim für Recha und ein harmloser, anspruchsloser Gefährte Dajas“ (S. 88). Er lebt in einer Wohnung im Seitenflügel des Palastes (S. 90) und gilt als ein „kluger, gebildeter Mann“ (S. 127). Er ist ein sehr großer Mann und man erzählt von ihm, dass er ganze sechs Ellen und eine Handbreit groß ist (S. 221).

Er ist ein Derwisch[1] und trägt, was für einen Derwisch ungewöhnlich ist, sehr prächtige Gewänder und Turban (S. 13). Der Grund dafür ist, dass er vor Kurzem von seinem Vetter, dem...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de, erhalten Sie Zugang zu alle E-Books.

Erhalte Zugang für nur 4,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen