Kassiopeia

Kassiopeia ist eine große Schildkröte mit schwarzen, klugen und freundlichen Augen (S. 131). Sie lebt bei Meister Hora im Nirgend-Haus. Dieser schickt sie, um Momo zu ihm zu bringen und sie damit vor den grauen Herren zu retten.

Kassiopeia kann nicht wie ein Mensch sprechen, aber sie kann auf ihrem Rückenpanzer leuchtende Buchstaben erscheinen lassen, mit denen sie kommuniziert (S. 132). Diese Buchstaben scheinen sich aus den Mustern der Hornplatten zu formen. Da sie etwa eine halbe Stunde in die Zukunft sehen kann, ahnt die Schildkröte auf dem Weg zu Meister Hora alle Geschehnisse bereits im Voraus (S. 166). So gelangen sie, ohne anzuhalten, in die ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen