Bote

Der Bote erfüllt als namenlose Dienerfigur eine erzählerische Funktion in der Tragödie. Er präsentiert diejenigen Informationen auf der Bühne, die aus traditionellen Gründen (Tod, Mord etc.) oder aufgrund der beschränkten technischen Möglichkeiten nicht dargestellt werden können. Sein sogenannter Botenbericht im 5. Epeisodion ist umfassend und erörtert auf expliziten Wunsch Medeas den grausamen Tod von Kreon und Glauke (S. 89-97).

Medea ist so erfreut über seine Botschaft, dass sie ihn als Wohltäter und Freund (S. 89) be...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen