Epoche

In diesen Dokumenten findet man interessante und wichtige Hintergrundinformationen zu Max Frischs berühmten Roman „Homo faber“.

Max Frischs außerordentlich interessantes Leben wird hier in einer Kurzbiografie beschrieben, die auch Aufschluss zu einigen Hintergründen des Romans gibt, da dieser stark von Frischs Leben inspiriert ist.

im Abschnitt „Literaturepoche“ findet man hilfreiche Erklärungen dazu, wodurch das dem Genre des Modernen Romans zuzuordnenden Werk „Homo faber“ von älteren Literaturströmungen abzugrenzen ist.
In diesem Roman werden sehr viele damals aktuelle gesellschaftliche Themen und die Problematik des nationalsozialistischen Deutschlands angesprochen. Ein geschichtliches Hintergrundwissen ist daher notwendig, um diese Hinweise zu verstehen. Auch dazu findet man hier die notwendigen Informationen verständlich aufbereitet. Zusätzlich gibt es einen Einblick in die zeitgenössische Kritik an Frischs Roman.