Löcher

Unsere Lektürehilfe zu dem Jugendroman Löcher – Die Geheimnisse von Green Lake (»Holes«) des amerikanischen Autors Louis Sachar enthält eine Reihe Werkzeuge, die Dir in Bezug auf eigene Überlegungen und Diskussionen im Deutschunterricht und die Vorbereitung von Klausuren oder Prüfungen helfen werden.

Zunächst ist eine gründliche Kapitelzusammenfassung zu finden, welche Dir eine ausführliche und detaillierte Übersicht über den gesamten Inhalt der 50 Kapitel vermittelt. Auch eine Inhaltsangabe und eine Kurzzusammenfassung haben wir zusätzlich für Dich erstellt, um Dir einen guten Einblick  in die Zusammenhänge und in die Entwicklungen des Geschehens zu verschaffen.

Unsere ausführlichen Charakterisierungen beschreiben die Eigenschaften, die Interaktion und die Entwicklung der elf Hauptfiguren und wichtigen Nebenfiguren: Stanley Yelnats, X-Ray, Zero, Torpedo, Zickzack, Deo, Magnet, Mr. Pendanski, Mr. Sir, Linda Walker und Katherine Barlow. Anschließend werden in dem Dokument Epoche Hintergrundinformationen in Bezug auf die Bootcamps in die USA, aber auch in Bezug auf die Gattung des Jugendromans und die Elemente aus Abenteuer, Märchen, Sage im Werk geliefert.

Die umfassende Analyse befasst sich mit den wichtigsten Bauelementen der Geschichte: Titel, Aufbau, Inhalt, Orte, Zeit, Sprache, Erzähltechnik, Figurenrede und Stilmittel, während unsere Interpretation die fünf wichtigen Elemente und Themen der Erzählung beleuchtet: Green Camp, Außenseitertum und Freundschaft, Vergangenheit und Gegenwart, der Fluch der Familie Yelnats und die Geschichte von Kissin´ Kate Barlow.

Zusätzlich haben wir zusätzliche Dokumente  für Dich verfasst: Eine Rezension, die wichtigsten  Zitate der Erzählung, Steckbriefe, eine Figurenkonstellation und den Stammbaum der Familie Yelnats. Unsere sorgfältig formulierte Lektürehilfe zu Löcher bietet eine verlässliche und leicht verständliche Informations- und Inspirationsquelle für alle Schüler und die ideale Grundlage für die Vorbereitung auf Referate oder Klausuren, Matura oder Abitur.

Referenzbuch: Louis Sachar: „Löcher. Die Geheimnisse von Green Lake“. Aus dem amerikanischen Englisch von Birgitt Kollmann. Weinheim Basel: Gulliver in der Verlagsgruppe Beltz 2002.

Autorin: Lara Sieg  

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de, erhalten Sie Zugang zu alle E-Books.

Erhalte Zugang für nur 4,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen

Löcher

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.