Katz und Maus

Die Novelle Katz und Maus, die Günter Grass im Jahre 1961 veröffentlicht hat, bildet zwischen den Romanen Die Blechtrommel (1959) und Hundejahre (1963) den zweiten Teil der sogenannten ‚Danziger Trilogie’. Dabei hängen diese drei Werke nicht unmittelbar miteinander zusammen, sie können daher unabhängig voneinander gelesen werden. Sie alle spielen sich aber in der nunmehr polnischen Stadt Danzig/Gdańsk in der Zeit des Zweiten Weltkrieges ab. Die Handlung von Katz und Maus ist zwischen den Jahren 1939 bis 1944 in Danzig angesetzt. Der Erzähler Heini Pilenz berichtet von seiner ambivalenten Freundschaft mit seinem seltsamen Mitschüler Joachim Mahlke.

Bei Joachim Mahlke handelt es sich um einen Außenseiter, der durch seinen übergroßen Adamsapfel, den er vergeblich durch verschiedene Gegenstände zu kaschieren versucht, besonders auffällt. Der zunächst schwächliche Junge wird innerhalb kürzester Zeit zu einem hervorragenden Turner und Taucher, wodurch er endlich das erhält, wonach er sich so sehr sehnt: Anerkennung. Als er jedoch dabei erwischt wird, dass er einem Offizier einen wertvollen Ritterkreuzorden stiehlt, wird er der Schule verwiesen und muss seine Lebensperspektive ändern. Dadurch gerät er in die Wirren des Zweiten Weltkrieges.

Den Anfang unserer Lektürehilfe zu Katz und Maus bildet eine detaillierte Zusammenfassung der dreizehn Kapitel. Jeder Abschnitt ist separat zusammengefasst und mit zusätzlichen Informationen, wie der Angabe der Seitenzahlen, den vorkommenden Charakteren, der Zeit- und der Ortsangabe, versehen worden. Danach folgen eine Inhaltsangabe sowie eine Kurzzusammenfassung von Günter Grass’ Novelle.

Unsere Charakterisierungen schildern die Biografien der Hauptpersonen Joachim Mahlke und Heini Pilenz im Detail. Ebenso werden die wichtigsten Nebencharaktere näher beleuchtet.

Die Abschnitte Epoche, Analyse, Interpretation und Rezension befinden sich noch in der Entstehung und werden hier veröffentlicht, sobald sie fertiggestellt sind.

 

Referenzbuch: Grass, Günter: Katz und Maus. München: dtv Verlag, 5. Auflage 2020.

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen

Katz und Maus

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.