Aufbau

Fünf Teile

Die Novelle Die schwarze Spinne lässt sich grob in fünf Teile untergliedern:

 

  1. Rahmenerzählung, ca. im Jahr 1830/40

    Mittagessen und Tauffeier: In allen Details dem Brauch entsprechende Taufe auf einem Großbauernhof im Bernbiet (Kanton Bern).
     
  2. Erste Kern- od…

...

Einheit der Handlung

Der Philosoph Aristoteles (384 – 322 v. Chr.) forderte in seiner Dichtungstheorie nicht nur die Einheit von Ort und Zeit, sondern auch die der Handlung. Diese sollte in sich geschlossen sein und über einen Anfang, eine Mitte und ein Ende verfügen. In Jeremias Gotthelfs „schwarzer Sp…

...

Tauffeier und Pestepidemien

Der formale Ablauf der drei ersten Episoden, nämlich der Tauffeier in der Kirche und der Pestepidemien, ist bemerkenswert gleich und dreiteilig gestaltet.

Taufepisode:

  1. Problem: Die Gotte (Patin) gerät deshalb in Angst, da sie dem Pfarrer den Namen des Kinds zuflüstern muss. Die Eltern haben jedoch vergessen, ihr diesen mitzuteilen
  2. Gipfel-…

...

Symmetrie und zentrale Elemente der anderen acht Erzählungsabschnitte

Die übrigen acht Abschnitte der Geschichte sind perfekt symmetrisch integriert. Die vier äußeren Abschnitte (Sonne u…

...

Absolut paralleler Aufbau

In der biedermeierlichen Erzählung Jeremias Gotthelfs ist damit ein modellhaft paralleler Aufbau zu erkennen. Der Schweizer Autor hat die zweite Binnengeschichte geschickt gerafft, um in di…

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen