Detlef

Auf seiner alljährlichen Geburtstagsfeier trifft Richard jedes Jahr immer wieder circa zwölf bis fünfzehn Freunde, von denen „er die meisten ein halbes, manche beinahe ein ganzes Leben lang“ (S. 88) kennt. Detlef ist einer von ihnen. Richard lebt drei Häuser entfernt von seinem Jugendfreund Detlef, den er bereits seit der Schulzeit kennt.

Bis vor fünf Jahren war Detlef als Innenarchitekt angestellt und hat Ladeneinrichtungen entworfen und gebaut. Seitdem befindet er sich …

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen