Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen des Internet-Angebotes auf lektuerehilfe.de

Die Website lektuerehilfe.de (nachfolgend „Lektürehilfe.de“) ist ein Angebot von Schulhilfe Verlag ApS, Brovej 20A, 8800 Viborg, Dänemark (nachfolgend „Schulhilfe Verlag“ oder „wir“/„uns“), an seine Kunden (nachfolgend  „Nutzer“, „Sie“/„Ihnen“)Mit der Registrierung auf Lektürehilfe.de akzeptieren Sie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

1. Umfang der Nutzung

Mit der Registrierung auf Lektürehilfe.de erteilen wir Ihnen ein einfaches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung und - soweit möglich - Speicherung der für registrierte Nutzer zum jeweiligen Zeitpunkt bereitgestellten digitalen Inhalte für den privaten Gebrauch. Sie dürfen die digitalen Inhalte unter Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen nur zum privaten Gebrauch kopieren und speichern. Sie versichern und stimmen zu, dass Sie die digitalen Inhalte nur zum privaten Gebrauch und nicht zum Weitervertrieb oder zu sonstigen Zwecken nutzen werden. Sie verpflichten sich, bei der Nutzung der digitalen Inhalte keine Urheberrechte zu verletzen und alle anwendbaren Gesetze zu beachten.

Sie verpflichten sich weiterhin, die digitalen Inhalte nicht weiterzuverbreiten, zu übermitteln, abzutreten, zu verkaufen, auszustrahlen, zu vermieten, zu teilen, zu verleihen, zu ändern, anzupassen, zu bearbeiten, zu lizenzieren oder in sonstiger Weise zu übertragen oder zu nutzen, es sei denn, dies wird Ihnen ausdrücklich durch den Schulhilfe Verlag erlaubt.

2. Verfügbarkeit der Website

Da es aufgrund von technischen Erfordernissen zu Einschränkungen kommen kann, verpflichtet sich der Schulhilfe Verlag nicht dazu, die Website lektuerehilfe.de uneingeschränkt elektronisch verfügbar zu halten.  

Störungen der Qualität des Zugangs zum Internet und des Datenverkehrs im Internet aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von sonstigen Ereignissen, die der Schulhilfe Verlag nicht zu vertreten hat, führen nicht zu einem Anspruch auf Schadensersatz wegen der Nichtverfügbarkeit.

Der Schulhilfe Verlag behält sich das Recht vor, digitale Inhalte der Website Lektuerehilfe.de jederzeit und ohne Vorankündigung zu verändern, zu aktualisieren, zu modifizieren, zu sperren oder zu löschen.

Die Inhalte auf Lektürehilfe.de werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Obwohl wir bemüht sind, die auf Lektürehilfe.de angebotenen Textinformationen und Dienstleistungen so genau wie möglich zu gestalten, können Fehler enthalten sein. Der Schulhilfe Verlag übernimmt für diese Fehler oder für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte keine Gewähr. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

3. Urheberrecht

Der Schulhilfe Verlag behält sich sämtliche Rechte an den E-Books auf Lektürehilfe.de vor. Die erstellten Inhalte und Werke auf Lektürehilfe.de unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Soweit nicht in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich genehmigt, bedarf jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung der schriftlichen Zustimmung des Schulhilfe Verlags.

Bei dem Erstellen der Inhalte von Lektürehilfe.de beachtet der Schulhilfe Verlag die Urheberrechte Dritter. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

4. Registrierung

Ihre Registrierung auf Lektürehilfe.de erfolgt kostenlos. Zur Zulassung füllen Sie elektronisch das auf unserer Website vorhandene Anmeldeformular aus und übermitteln uns dieses. Mit Abschluss der Registrierung erstellen Sie bei uns ein Benutzerkonto. In diesem Benutzerkonto werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: Vor - und Zuname und E-Mail-Adresse. Sie sind verpflichtet, Ihren richtigen Vor - und Zunamen sowie eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben.

Auf dieses Benutzerkonto können Sie bei weiteren Bestellungen immer wieder zurückgreifen und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben. Außerdem finden Sie hier die Informationen zu Ihrem Abonnement und können Ihre Einstellung zum Empfang von Newslettern verwalten.

Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von Ihnen vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählen Sie ein persönliches Passwort. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen. Pro Person ist nur ein Benutzerkonto erlaubt.

Sie können Ihr Benutzerkonto jederzeit einsehen. Die Registrierung begründet keinerlei Verpflichtung zum Abschluss eines Abonnements hinsichtlich der von uns angebotenen E-Books.

Soweit sich Ihre persönlichen Daten ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung im Benutzerkonto unter „Profil ändern" vorgenommen werden. Dort können Sie auch jederzeit Ihr Passwort ändern.

5. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Unsere Datenschutzerklärung (https://lektuerehilfe.de/info/terms/privacy) beschreibt die Verwendung personenbezogener Daten. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, wenn dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Speicherung zur Erfüllung des damit verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

6. Lektürehilfe.de Abonnement

Wenn Sie den vollständigen Inhalt unserer E-Books lesen wollen, müssen Sie eine Lektürehilfe.de Mitgliedschaft („Abonnement“) erwerben. Die aktuellen Preise können Sie auf https://lektuerehilfe.de/info/preis sehen. Unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ohne weitere Zusatzkosten. 

Für das Abonnement gelten die Abonnementbedingungen, die auf lektuerehilfe.de einsehbar sind.

Ihr aktuelles Abonnement können Sie in Ihrem Benutzerkonto unter „Mein Profil“ -> „Bestellübersicht“ einsehen und kündigen. 

7. Löschung Ihres Benutzerkontos

Sie können Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen, indem Sie in Ihrem Benutzerkonto „Profil ändern“ -> „Benutzerkonto löschen“ auswählen. Mit der Löschung des Benutzerkontos kündigen Sie gleichzeitig ein etwaiges Abonnement mit Wirkung zum Ablauf der aktuellen Laufzeit. Beachten Sie hierzu bitte die Vorschriften zur Kündigung, die Sie in den Abonnementbedingungen nachlesen können. Achtung: Nach Löschen Ihres Benutzerkontos können Sie auch während einer etwaigen Restlaufzeit nicht mehr auf Ihr Abonnement zugreifen.

Der Schulhilfe Verlag ist berechtigt, den Zugang eines Nutzers zu seinem Benutzerkonto ohne vorherige Ankündigung zu sperren und/oder ein Benutzerkonto zu löschen und damit das Abonnement zu beenden, wenn der Nutzer nachweislich gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt und/oder die Urheberrechte an den Inhalten verletzt.

Der Schulhilfe Verlag ist in diesem Fall der Löschung eines Benutzerkontos befugt, die von dem betroffenen Nutzer eingestellten Beiträge nach Wahl des Schulhilfe Verlags vollständig oder teilweise zu löschen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Herausgabe oder sonstige Überlassung von ihm eingestellter Beiträge.

8. Haftung

8.1 Die gesetzliche Haftung des Schulhilfe Verlags wird wie folgt beschränkt:

i) Der Schulhilfe Verlag haftet der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis (d.h. solcher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Vereinbarung überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertraut, sog. „Kardinalpflichten“);

ii) Der Schulhilfe Verlag haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung nicht wesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis.

8.2 Die vorgenannte Haftungsbeschränkung gilt nicht in den Fällen einer zwingenden gesetzlichen Haftung (insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz) sowie bei Übernahme einer Garantie, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder schuldhaft verursachten Körperschäden.

9. Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts.

10. Fragen und Kommentare

Bei Reklamationen und Beschwerden helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne weiter. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an support@lektuerehilfe.de, oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf unter +49 201 48 793 530 (Montag bis Freitag, 14.00 bis 15.00 Uhr).

Falls Sie über Ihren Einkauf eine Beschwerde einreichen wollen, kontaktieren Sie uns bitte über support@lektuerehilfe.de. Falls wir den Streit nicht beilegen können, können Sie eine Beschwerde zum Online-Streitbeilegungsportal unter http://ec.europa.eu/odr einreichen, was von der Europäischen Kommission zu Verfügung gestellt wird, falls die Anforderungen für solch eine Einreichung erfüllt werden.

Letzte Aktualisierung: 14-06-2016