Merkmale der Fabel im Roman

Williams Goldings Roman Herr der Fliegen ist keine traditionelle Fabel. Er unterscheidet sich zunächst von dieser durch seine Länge, insgesamt 221 Seiten. Auch sind die wenigen Charaktere einer Fabel zumeist Tiere, manchmal auch Pflanzen oder Gegenstände. Goldings Handlungsträger sind hingegen ausschließlich männliche Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren und sie sind zahlreich: Selbst dann, wenn die Erzählung nur fünf Hauptprotagonisten umfasst, zählt die Kindergruppe, die auf der Insel strandet und in den verschiedenen Handlungen involviert ist,  30-40 Kinder.

Der Autor hat seinen Roman selbst einmal als Fabel definiert. Quelle. Die Erzählung weise einige Merkmale dieser Gattung auf: Die Handlung wird linear erzählt (Ausnahme: Flashbacks, S. 66, 122). Sie spielt an einem imaginären Ort und wird in der Vergangenheit berichtet. Der Schriftsteller schildert aber im Kontrast zur Fabel keine einseitigen Protag...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen