Der Chor

Die schwarzen Vögel

Der Chor in Goldings Roman Herr der Fliegen besteht aus circa 10-15 englischen Jungen im Alter zwischen ungefähr sechs und zehn Jahren. Ihr Leiter ist der ungefähr zwölfjährige Jack Merridew (S. 21f.). Bei den Sängern handelt es sich um den Kinderkirchenchor eines Doms oder einer Kathedrale, denn Jack betont, er sei „Chorist im Domkapitel“ (S. 24). Zu den Chorknaben gehören Simon und Maurice (S. 23), die übrigen Mitglieder werden nicht eindeutig benannt. Vermutlich sind aber auch Bill, Robert, Harold und Henry Teilnehmer des Chores (ebd.).

Als Ralph am Anfang der Geschichte die Jungen mit dem Muschelhorn herbeiruft, kommt auch der uniformierte Chor zum Strand gelaufen und wird von Ralph zunächst als eine schwarze „Kreatur“ (S. 20) wahrgenommen: „Das Geschöpf entpuppte sich als eine Gruppe von Jungs, die fast im Gleichschritt in zwei parallelen Reihen marschierten und merkwürdig exzentrische Kleidung trug.“ (S. 20f.) Die Chormitglieder erscheinen ihm wie „schwarze V...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen