Titel

Der Titel zu William Goldings Roman Herr der Fliegen stammt von einem Lektor des britischen Verlags Faber & Faber, der den Bestseller am 17. 09. 1954 – nach zahlreichen Ablehnungen anderer Verlage - erstmals veröffentlicht hat. Die Überschrift bezieht sich auf das achte Kapitel des Buches mit dem Titel „Gabe an die Dunkelheit“ (S. 135): Dort töten Jack und seine Jäger auf brutalste Weise ein Mutterschwein, das kurz zuvor Ferkel geworfen hat (S. 145ff.) Jack trennt den Kopf der toten Sau vom Rumpf und spießt anschließend den Schweinekopf auf einen angespitzten Stock auf, den Roger zuvor in den Boden gerammt hat (S. 148). Jack hofft, auf diese Weise das vermeintliche Biest, vor dem alle Jungen sich fürchten, zu besänftigen: „Dieser Kopf ist für das Monster. Eine Gabe.“ (S. 148). Während de...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen