Ort

Goldings Roman spielt nur an einem einzigen Ort: Auf einer nicht namentlich genannten Insel im Pazifik (S. 115). Diese besitzt die „ungefähre Form eines Schiffs“ (S. 31) und scheint nicht sehr groß zu sein, da die Jungen sie bei einem Ausflug auf den einzigen Berg der Insel komplett überblicken können: „Wie sie so über den rosigen Fels geklettert waren und zu allen Seiten das Meer um sich hatten, …“ (S. 30). 

Die Insel ist unbewohnt, denn „Es gibt keinen Rauch von einem Dorf und keine Boote,“ (S. 32). Direkt neben dem Eiland befindet sich eine zweite Insel mit einem großen, fast freistehenden rosafarbenen Felsen (S. 31). Ungefähr eine Meile (= ca. 1600m) entfernt liegt parallel zum Strand ein Koral...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen