Aufbau

Der Roman ist chronologisch aufgebaut und erzählt in sechs Kapiteln die Zeit von Diederichs Kindheit, Jugend und Studium, über seinen sozialen und finanziellen Aufstieg, bis hin zum Tode seines politischen Rivalen Buck, mit dem auch der Liberalismus in Netzig stirbt und die Partei des Kaisers im Bürgertum konkurrenzlos wird.

Das Werk lässt sich in drei Teilen untergliedern:

Teil I, Kapitel 1-2 Diederichs Kindheit und Jugend

Kapitel I und II fungieren als eine Art Exposition. Die Handlung spielt zuerst in Netzig, wo Diederich aufwächst. Sie berichten von seiner Kindheit und beinhalten seine Sozialisation und seinen Bildungsweg bis zur Doktorwürde.

In diesen Kapiteln stehen sowohl seine familiäre Situation als auch seine Studienz…

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen