Epoche

Unsere tüchtige Germanistin hat hier für Dich ein außergewöhnliches Dokument verfasst. In diesem Text findest du alle geschichtlichen Hintergrundinformation, die du brauchst, um Hans Peter Richters Jugendbuch „Damals war es Friedrich“ zu verstehen.

Unsere Autorin erzählt gründlich und umfassend und in leicht verständlicher Sprache was in den Jahren, in denen sich die Handlung abspielt, in Deutschland geschehen ist.   Sie beschreibt auch die Voraussetzungen für den Krieg, da sie die gesellschaftliche Lage im Jahr 1925, dem Geburtsjahr von Friedrich und des Ich-Erzählers, schildert. Endlich wird der zeitgenössische Hintergrund der Veröffentlichung des Werks erläutert. 

Die Schilderung der Machtübernahme durch Hitler, der Judenverfolgung, des Zweiten Weltkriegs und des Holocausts umfassen alle politischen, juristischen und gesellschaftlichen Elemente, die unerlässlich sind, um die ganze schreckliche Geschichte zu begreifen.

Schonungslos und sachlich werden hier die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler, der Reichstagsbrand und die Gleichschaltung, das Ermächtigungsgesetz und die Judenverfolgung, die Ein­heits­par­tei und  die Führerdiktatur vor Augen geführt.  Die Rassenhygiene, das Berufsverbot und die systematische Diskriminierung, die Gewalt der Nazis  und der Novemberpogrom werden unter die Lupe genommen.

Der Verlauf des Zweiten Weltkriegs und der Holocaust werden anschließend ausführlich dokumentiert. Hier erhältst Du in ausreichendem Umfang Informationen über den neuen germanischen Lebensraum und den Anschluss an Österreich, den Einmarsch in Polen und die Judenghettos, das „Madagaskar-Projekt“ und das Unternehmen Barbarossa.  Außerdem werden die  Deportation und der Massenmord der Juden, die Todesmärsche, die Niederlage der Nazis und die Kapitulation Deutschlands untersucht. Hier werden Dir einfach alle Informationen geliefert, die Du  kennen solltest und die es Dir erlauben, Friedrichs tragische Geschichte angemessen zu interpretieren. ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen