4. Aufzug

1. Auftritt

Ort: Lustschloss des Prinzen

Personen: Der Prinz, der Graf Marinelli

Inhalt: Der Prinz hat, da Claudia lautgesprochen hat, vom Tod des Grafen Appiani erfahren. Er macht sich Vorwürfe, Marinelli überzeugt ihn aber, dass nur durch die Verwendung einer Pistole durch Appiani es zum Tod von Menschen gekommen sei. Marinelli tut den Tod des Grafen Appiani als Zufall ab. Doch er macht auch deutlich, dass das Verhalten des Prinzen Emilia gegenüber während der Messe den Verdacht auf ihn gelenkt habe.

2. Auftritt

Ort: Lustschloss des Prinzen

Personen: Der Prinz, der Graf Marinelli, der Diener Batista

Inhalt: Batista kündigt die überraschende Ankunft der Gräfin Orsina an. Marinelli soll sie empfangen, während der Prinz sich entfernt.

3. Auftritt

Ort: Lustschloss des Prinzen

Personen: Die Gräfin Orsina, der Graf Marinelli

Inhalt: Orsina ist auf der Suche nach dem Prinzen. Marinelli weist sie darauf hin, dass dieser nicht da sei. Die Gräfin verweist auf ihren Brief, in dem sie um ein Treffen mit dem Prinzen im Schloss gebeten hatte.

Orsina vermutet eine neue Geliebte des Prinzen und ist aufgewühlt. Sie erfährt von Marinelli, dass der Prinz den Brief nicht gelesen hat und sie nicht sprechen ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen