Analyse

Wie es Lessing gelingt das Trauerspiel so zu strukturieren, dass es im dritten Aufzug zum Hochpunkt der Spannung kommt und schließlich im letzten Aufzug zur Katastrophe, haben wir in der Analyse für euch aufgezeigt. Nach dem Schema von Gustav Freytag haben wir das Trauerspiel Aufzug für Aufzug analysiert.

Auch in Hinblick auf die vom Autor verwendete Sprache haben wir das Stück näher untersucht. Mit Hilfe welcher rhetorischer Mitteln und sprachlicher Raffinessen erschafft Lessing die Spannung und Tragik in seinem Trauerspiel? Welche Funktion erfüllen Orte wie das Lustschloss des Prinzen für das Geschehen? Was wird in den Monologen der Figuren über deren Innenleben ausgesagt? Kritisiert der Aufklärer Lessing in seinem Drama nur den Adel oder auch das sich fügende Bürgertum? Alle diese Fragen sollen in der Analyse näher beleuchtet werden.