Akt 3

Seite: 3

Schauplatz: Wohnzimmer des Gutshauses

Zeit: Einige Minuten später

Personen: Dr. Schimmelpfennig, Martha, Hoffmann, Helene, Loth

Inhalt: Hoffmann berät sich mit Dr. Schimmelpfennig über Marthas Schwangerschaft. Da Martha sehr alkoholabhängig ist, weswegen bereits ein Kind gestorben ist, schlägt Dr. Schimmelpfennig vor, dass ihre Schwester Helene das Kind aufziehen soll.

Helene betritt weinend den Raum. Sie ist verzweifelt über das Milieu, in dem sie lebt, und beklagt die Zustände auf dem Hof. Hoffmann täuscht ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen