Der Tod der beiden Mütter

Eine der grundlegenden Fragen in „Die Ratten“ lautet: Wer stellt sich als eine fürsorgliche Mutter heraus? Frau John überzeugt die Piperkarcka zu Beginn davon, dass es ihr Kind bei ihr wie ein leibliches Kind gut haben wird, und kümmert sich sehr fürsorglich um den Säugling. Auch Herr John erweist sich als ein liebevoller und guter Vater, der zudem die notwendigen finanziellen Mittel bereitstellen kann.

Pauline verhält sich bei der ersten Konfrontation mit Frau John, wie es eine leibliche und fürsorgliche Mutter tun würde: Sie achtet darauf, dass ihm nichts geschieht. Denn Frau John tritt ihr sehr aggressiv entgegen und droht ihr damit, sie oder sich und das Kind umzubringen, wenn Pauline es versuchen sollte, den Säugling zu sehen: „Det, wen...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen