Die Ratten

Unsere Lektürehilfe zu Gerhard Hauptmanns Tragikomödie „Die Ratten“ stellt eine verlässliche Textanalyse und Interpretationshilfe für alle Schüler und andere Interessierte dar. Unsere prägnanten Zusammenfassungen vermitteln einen schnellen Überblick über den Aufbau und die zentrale Handlung der einzelnen Kapitel. Sie verschaffen des Weiteren eine Übersicht über die Zusammenhänge und über die Entwicklungen des Geschehens und tragen zum Verständnis des Dramas bei. Die Charakterisierungen fassen die Eigenschaften der Hauptfiguren und der wichtigen Nebenfiguren in einfacher Sprache zusammen.

Das Dokument „Epoche“ enthält ausführliche Informationen in Bezug auf den literarischen und den historischen Hintergrund des naturalistischen sozialen Dramas. Der Aufbau, der Titel, die Sprache, die Regieanweisungen und der Erzählstil des Stücks werden in der Analyse detailliert und übersichtlich beschrieben.

Um die gesamte Bandbreite an Themen verstehen zu können und damit das Lesevergnügen zu verdoppeln, bietet unsere umfassende und übersichtliche Interpretation genau das richtige Hilfsmittel. Frau Johns Mutterschaft, Pauline Piperkarckas Mutterkonflikt, die schlechte Mutter: Frau Knobbe und der Tod der beiden Mütter sind einige der Themen, die wir unter die Lupe genommen haben. Die Fragen der Gerechtigkeit  und  des religiösen Starrsinns im Stück werden ebenfalls untersucht. Endlich wird die Motivik der Ratten, die den Titel prägt, genau untersucht.

Unsere Lektürehilfe vorbereitet dich fundiert und gründlich auf Abitur, Matura, Referate oder Klausuren. Für ein leichteres, effektiveres Arbeiten und neue Ideen!

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de, erhalten Sie Zugang zu alle E-Books.

Erhalte Zugang für nur 4,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen

Die Ratten

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.