Merkmale des Naturalismus

Die Epoche des Naturalismus

Der Zeitraum des Naturalismus erstreckte sich etwa von 1875 bis 1900. Bei der Strömung handelte es sich um eine Weiterführung des Realismus, welcher die Welt so realitätsnah, ungeschminkt und naturgetreu wie möglich darstellte. Der Naturalismus wollte die zeitgenössischen Probleme noch schonungsloser, drastischer und radikaler schildern.

Die Umgangssprache, der Dialekt und die natürliche Sprache, die im Drama verwendet werden, sind bei den Anhängern des Naturalismus auch sehr beliebt. Sie machen es sich zur Aufgabe, die gesellschaftliche Situation exakt und wissenschaftlich zu veranschaulichen. Der Mensch wird mit Blick auf seine soziale Rolle und sein soziales Umfeld geschildert. Des Weiteren wollen die Schriftsteller die...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen