Zusammenfassung 3. Akt

Seite: 87

Schauplatz: Petersche Scheune

Zeit: Tag von Zachanas-sians 8. Hochzeit (Samstag)

Personen: Zachanassian, Butler, Arzt, Lehrer, Toby & Roby

Inhalt: Zachanassian zieht sich nach der Hochzeit mit ihrem Gatten VIII in die Petersche Scheune zurück, wo der Arzt und der Lehrer sie aufsuchen. Die alte Dame gibt preis, sich sofort wieder scheiden zu lassen und ihren Gatten IX, einen Schriftsteller, heiraten zu wollen. Arzt und Lehrer bitten Zachanassian darum, Gnade walten zu lassen. Statt des Mordes an Ill bieten sie ihr ein anderes Geschäft an: Wenn sie wolle, könne sie all die maroden Firmen und Bodenschätze in und um Güllen aufkaufen, sanieren und in diese investieren. Daraus würde schließlich auch sie Gewinn schlagen. Daraufhin enthüllt Zachanassian jedoch, dass sie selbst im Geheimen aus dem Hintergrund Güllen längst aufgekauft und gezielt hat verkommen lassen, um die jetzige Situation herbeizuführen. Sie macht deutlich, dass dies zugleich ihre Rache an der Gesellschaft sei, die sie damals verstoßen und zur Prostituierten gemacht habe.

Seite: 91

Schauplatz: Ills Krämer-laden

Zeit: Am selben Tag

Personen: Frau Ill, vier Güllener, Fräulein Luise, Lehrer, Maler, zwei Frauen, zwei Pressemänner, Roby & Toby, Koby & Loby, Sohn, Tochter

Inhalt: Nach Zachanassians Hochzeit treffen sich die mittlerweile gut gekleideten Güllener in Ills Laden, wo sie gewohnheitsgemäß ihre Einkäufe anschreiben lassen. Ills Frau erklärt, ihr Mann verlasse sein Zimmer nicht mehr. Alle sind sich einig, dass dies an seinem schlechten Gewissen gegenüber Zachanassian liegen müsse. Ills Ansehen ist bei allen Bürgern gesunken, sogar bei seiner Familie. Während der Lehrer sich am Tresen betrinkt, trifft die Presse ein und beginnt, die Anwesenden über Zachanassian und ihre Beziehung zu Ill auszufragen. Die Bürger bemühen sich darum, den Ernst der Lage zu vertuschen. Als der betrunkene Lehrer schließlich das Wort er...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen