Charakterisierung Kat

Kat (Stanislaus Katczinsky)  ist im Zivilberuf Schuster. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Das Bild, das Remarque von „Kat“ zeichnet, ist facettenreicher als das der anderen Soldaten: Er ist „das Oberhaupt unserer Gruppe, zäh, schlau, gerissen, vierzig Jahre alt, mit einem Gesicht aus Erde, mit blauen Augen, hängenden Schultern und einer wunderbaren Witterung für dicke Luft, gutes Essen und schöne Druckposten“ (S. 9). Allein dieser Satz verdeutlicht, dass Paul sehr große Stücke auf ihn hält.

Der erfahrene und kluge Kat überlegt stets ganz genau, wie am besten zu handeln ist. Es ist deutlich spürbar, dass die Einheit von ihm am meisten hält und dass alle sich der Tatsache  bewusst sind, dass es ihnen ohne Kat deutlich schlec...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen