Stilmittel

Im Folgenden werden die in der Novelle verwendeten Stilmittel aufgezählt und mit Zitaten aus dem Text illustriert.

Akkumulation

Anhäufende Aufzählung, Reihung mehrerer Begriffe zu einem genannten Oberbegriff

„Schweinebacke und Schweinezunge, Schweineohren und Schweineschnauze, Schweinekopfbrühe und Schweinekopfpaste.“ (S. 41)

Anapher

Wiederholung eines Wortes oder einer Wortgruppe an Satz- oder Versanfängen 

„Ich beneidete den Bruder um seine Freude, ich beneidete den Bruder um die weiße Wolldecke, und ich beneidete ihn auch um seinen Platz im Photoalbum.“ (S. 7)

„…zu Tode frisiert, zu Tode gekleidet, zu Tode photographiert.“ (S. 65)

Er brauchte nicht aufzuräumen, er brauchte keine Hausaufgaben zu machen, er brauchte kein gescheites Kerlchen zu sein, und die Eltern sorgten sich trotzdem beständig um ihn.“ (S. 121)

 „Ichwar nur das, was sie nicht hatte. Ich war […]  der Stein auf dem Herzen.“ (S. 140)

Alliteration (Stabreim)

Wiederholung von Buchstaben oder Silben zu Beg...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen