Zusammenfassung der Sinnabschnitte

Robert Seethalers Roman Der Trafikant (2012) hat neun Monate aus dem Leben des 17-jährigen Franz Huchel zum Inhalt, der sein Dorf und seine Mutter verlässt, um in Wien bei dem einbeinigen Kriegsinvaliden Otto Trsnjek eine Ausbildung zum Trafikanten zu absolvieren. Die Haupthandlung spielt 1937/38 vor dem Hintergrund der nationalsozialistischen Machtergreifung und des Antisemitismus in Österreich. Sie schließt die Freundschaft der jungen Hauptprotagonisten mit dem alten berühmten jüdischen Professor Sigmund Freud, der nach dem Anschluss nach England emigriert, ein.

Die Geschichte ist nicht in einzelne Kapitel unterteilt. Um trotzdem einen strukturierten Überblick über den Inhalt zu vermitteln, haben wir die Zusammenfassung in 17 Erzählabschnitte untergliedert. Damit Du bestimmte Textstellen schneller finden und inhaltlich zuordnen kannst, ist jeder einzelne dieser Abschnitte mit einer Überschrift versehen worden, die den Inhalt in wenigen Worten zusammenfasst. Die einzelnen Etappen sind zudem mit Seitenzahlen versehen.

Außerdem werden für jeden Sinnabschnitt die handelnden Personen benannt, und zwar in der Reihenfolge ihres Auftretens. Zugleich sind auch die Schauplätze aufgeführt, an denen sich die Geschehnisse abspielen. Mit dieser Gliederung lassen sich Textstellen oder bestimmte Segmente der Handlung schnell finden, sodass die Arbeit mit dem Roman übersichtlich und geordnet erfolgen kann.

Am Ende jedes Sinnabschnitts steht eine Inhaltsangabe, welche die wichtigsten Ereignisse der Handlung zusammenfasst. Die Zusammenfassung in Sinnabschnitte ermöglicht Dir eine gründliche Vorbereitung auf die weitere Arbeit mit dem Text, denn sie bereitet die Erstellung zusätzlicher Dokumente, wie Charakterisierung und Interpretation, ausreichend vor. Die Zusammenfassung bildet daher eine ideale Grundlage für das Verständnis und die Deutung des spannenden Romans Der Trafikant....

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen