Authentizität

Die Kontrolle der Authentizität

Die virtuelle Welt im Internet ermöglicht es seinen Benutzern, sich unabhängig von Zeit und Ort mit anderen Menschen auszutauschen. Gleichzeitig haben sie aber keinerlei Kontrolle darüber, ob ihr Gegenüber eine authentische Person darstellt. Das Internet bietet immer auch die Möglichkeit, sich als jemand anderes auszugeben und die eigene wahre Identität zu verschweigen oder zu verschleiern.

Daniel Glattauer hat mit Emmi und Leo zwei Figuren geschaffen, die gleichzeitig Hauptpersonen sowie textinterne Autoren darstellen. Die Liebesgeschichte zwischen Leo und Emmi entwickelt sich allein aus ihrem schriftlichen Austausch von E-Mails heraus. Mit dem Schreiben der E-Mails entwerfen die Protagonisten ein Bild von sich selbst, das nicht nachprüfbar ist. Leo bringt diesen Mangel an Authentizität (vgl. Griech.: authentikos = echt) auf den Punkt, als er schreibt: „Wir kommunizieren im luftleeren Raum“ (S. 19).

Weder der Leser noch der E-Mail-Partner kennen die wahre Identität und das wahre Aussehen des Schreibenden, sondern nur das, was sie selbst davon schildern. Diese Unsicherheit versuchen die zwei Hauptprotagonisten, in dem Roman zu beseitigen. Die beiden Hauptfiguren sind daher immer bestrebt herauszufinden, ob oder in welchem Ausmaß die subjektive und virtuelle Beschreibung, die ihr Schreibpartner von sich selbst liefert, mit der realen Vorstellung übereinstimmt. Im Roman äußert Emmi diesen Konflikt, als sie sich Sorgen macht, für Leo nur ein Studienobjekt zu sein: „Ich weiß nicht, ob Sie der sind, als der Sie schreiben“ (S. 99).

Das Treffen in Café Huber

Besonders Emmi kann den ungelösten Konflikt zwischen Vorstellung und Realität nur schwer aushalten. Auch aus diesem Grund versucht sie immer wieder, Leo zu einem Tr...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen