Zusammenfassung Kapitel 3

Seiten: 48–64

Schauplatz: Nigels Wohnung, Flughafen (beides in Hamburg), Flugzeug nach Frankfurt

Zeit: Tag 3

Figuren: Icherzähler, Nigel, schwarzes Model, Partygast mit Ziegenbart

Der Icherzähler ist in Nigels Wohnung angekommen. Da er Kleidungsstücke auf dem Boden findet und aus Nigels Zimmer verdächtige Geräusche kommen, öffnet er mit Absicht die Schlafzimmertür. Er ertappt seinen Freund beim Gruppensex mit einem Jazzfan und einem schwarzen Model, die beide auch auf der Party waren. Offenbar stehen alle drei unter Drogen.

Der Icherzähler ist schockiert.

Er verlässt die Wohnung und macht sich in einem Taxi auf den Weg zum Flughafen. Kurz vor dessen Erreichen fängt er an zu weinen. Am Flughafenschalter erinnert er sich wieder an seine Kindheit, als er als kleiner Junge alleine nach Florenz geflogen ist und im Cockpit den Steuerknüppel halten durfte.

Vor dem...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen