Anne

Auf dem Weg zu einer Bar in Kampen holen Karin und der Ich-Erzähler Anne und ihren Freund an einem Strand in Sylt ab. Anne ist mit dem Kolumbianer Sergio zusammen. Der Ich-Erzähler kennt Anne aus der Münchner Disco P1. Er hatte versucht, mit ihr zu flirten, das aber hat nicht geklappt, da er zu betrunken war und sich übergeben musste. Anne scheint den Ich-Erzähler nicht wiederzuerkennen. Die vier Protagonisten fahren zu einem Bistro in der Nähe. Der Ich-Erzähler kommt mit Anne nicht ins Gespräch (S. 18 f.)

Ein Tag später trifft er sie auf einer Party in Hamburg wieder. Sie unterhält sich mit dem Chefredakteur eines Magazins, Jürgen Fischer, und flirtet scheinbar mit ihm. Der Ich-Erzähler fühlt sich von der Situation angewidert, lässt aber of...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen