Steckbriefe

Höppner

Alter: 18 Jahre

Wohnort: Auerhaus

Beschäftigung: Gymnasiast und Abiturient, arbeitet neben der Schule zwei Mal in der Woche in einer Hühnerfarm

Berufswunsch: Hausmann

Eltern: Halbwaise, Mutter ist Supermarktverkäuferin, Stiefvater ist Maler

Aussehen: Groß

Charaktereigenschaften: Hilfsbereit, loyal, verantwortungsvoll, vorsichtig, ängstlich, konfliktscheu, empathisch, nachdenklich, antiautoritär, rebellisch

Freunde: Veras fester Freund, Frieders bester Freund

Eigenschaften: Guter Zuhörer, hegt große Abneigung gegen die Bundeswehr, verweigert den Wehrdienst, hat rege Fantasie, sammelt Münzen

Vor dem Auerhaus: Wohnt mit seinen zwei jüngeren Schwestern bei seiner Mutter und deren Freund F2M2

Nach dem Auerhaus: Nach der Auflösung der WG und dem Scheitern des Abiturs zieht er nach Berlin, um der Einberufung zur Bundeswehr zu entgehen. Dort putzt er Treppenhäuser und trifft sich regelmäßig mit Frieder

Frieder Wittlinger

Alter: 18 Jahre

Wohnort: Auf dem Bauernhof seiner Eltern, dannAuerhaus

Beschäftigung: Gymnasiast und Abiturient 

Berufswunsch: Fahrradmechaniker

Eltern: Beide Eltern sind Bauern

Aussehen: Lange braune Locken, nimmt nach der Psychiatrie stark zu

Charaktereigenschaften: Hochbegabt, nachdenklich, grüblerisch, introvertiert, humorvoll, übermütig, treu, anarchistisch, furchtlos

Besonderheiten: Hat zu Beginn der Handlung einen Selbstmordversuch verübt, wird danach in der Psychiatrie behandelt, nimmt seit seinem Selbstmordversuch Antidepressiva, hat ständig Lachanfälle, geschickter und leidenschaftlicher Dieb

Nach Auerhaus: Zieht in eine hessische Kle...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen