Merkmale der Novelle

Zwei Handlungsstränge

Eine Novelle unterscheidet sich vom Roman durch ihren geringeren Umfang.  Sie beschreibt eine neue Begebenheit (italienisch: novella=Neuigkeit). Meist thematisiert sie nur ein Ereignis. Sie besitzt keine Nebenhandlungen und nur wenige Hauptfiguren. Meist spielt ein bestimmtes Symbol eine tragende Rolle. Ein weiteres Merkmal der Novelle besteht in der Tatsache, dass das Geschehen von größerer Bedeutung ist als die Gefühle und Befindlichkeiten.

In Schnitzlers Traumnovelle zeigen sich diese typischen Eigenschaften der Gattung wieder: Die verhältnismäßige kurze Erzählung „Die Traumnovelle“ hat nur zwei Hauptfiguren, sie ist klar strukturiert und weist den klaren Aufbau eines klassischen Dramas auf. Allerdings gibt es im Gegensatz zur klassischen Novelle ungewöhnlicher Weise zwei Handlungsstränge.  Dies ist auch der Grund dafür, dass Schnitzler für seine Geschichte zunächst den Titel „Doppelnovelle“ wählte. Die Ehekrise Fridolins und Albertines steht im Mittelpunkt des Geschehens. Sie wird bereits im ersten Kapitel angedeutet, als die Eheleute sich gegenseitig von ihren Erlebnissen während des Urlaubs in Dänemark berichten (S.11-14).

Die beiden Handlungsstränge finden zeitgleich statt und sind inhaltlich miteinander verknüpft. So widmet sich das vierte Kapitel Fridolins realen, aber „ außergewöhnlichen“ Abenteuern in der Villa und beim Maskenverleiher (S.31-60). Das Kapitel fünf beschreibt hingegen Albertines für diese Zeit „unerhörten“ Traum, der parallel zu Fridolins Besuch der geheimen Villa stattfindet (S.61-70).

Im Mittelpunkt der Novelle steht ein krisenhafter Vorfall, durch welchen das Leben der Protagonisten eine Wendung erfährt: Fridolin findet wieder zu sich selbst, nachdem er gewaltsam aus der Villa hinausgeworfen und auf freiem Feld sich selbst überlassen wurde. Albertine erlebt den Wendepunkt nach ihrem Traum beim Übergang vom Schlafen zum Erwachen (Kapitel 5).

Dingsymbol und Glaubhaftigkeit der Geschichte

Ein wichtiges ...

Der Text oben ist nur ein Auszug. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt.

Erhalte Zugang zum vollständigen E-Book.

Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books.

Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat

Schon registriert als Abonnent? Bitte einloggen