Analyse

In diesen Dokumenten werden der Aufbau, der Stil und die Sprache sowie die Zugehörigkeit zur Gattung des Werkes "Der kleine Prinz" anhand des Textes analysiert. Wie Antoine de Saint-Exupéry seine Erzählung strukturiert hat, wird hier auf übersichtliche und verständliche Weise verdeutlicht. Der scheinbar einfache Aufbau des Werkes erweist sich aufgrund seiner zeitlichen Struktur und seiner Rückblenden als komplex.

Antoine de Saint-Exupéry verwendet zahlreiche sprachliche Mittel, mit denen er dem scheinbar einfachen Text eine tiefere Bedeutung verleiht. Auch Symbole spielen in dem Text eine besondere Rolle und werden in diesen Dokumenten analysiert. Eine systematische Analyse bildet eine wichtige Grundlage für die Interpretation des Werkes. In diesen Dokumenten wird diese Analyse nahe am Text vollzogen und ist in leicht verständlichem Stil verfasst.